cart_empty_shopping_cart
Subtotal
€0.00
Checkout
0
languages_language: German
0

Kiefernrindenmulch – Herstellung und Handel


Unser Unternehmen:

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung „Aggregare” wurde 2010 nach der Auswertung der Markttendenzen im Bereich von Gartenbauprodukten und als Reaktion auf die ständig wachsende Nachfrage nach ökologischen Produkten gegründet. Im Ergebnis der Verbreitung der „grünen Denkweise“ sorgen immer mehr Leute weltweit für eine saubere Umwelt, den Naturschutz und eine langfristige Entwicklung in der Zukunft und bevorzugen deshalb Produkte natürlicher Herkunft.

Die Mission des Unternehmens ist, natürliche und hochwertige Gartenbauprodukte mit großem Mehrwert aus einheimischen Rohstoffen zu produzieren, umweltfreundliche Technologien anzuwenden und die hergestellte Ware nach andere Länder Europas sowie nach Asien zu exportieren.

Das berühmteste und beliebteste Produkt von SIA „Aggregare“ ist zerkleinerter und gesiebter Kiefernrindenmulch in 3 verschiedenen Körnungen. Es ist ein natürliches Produkt aus der Rinde einheimischer Kiefern der Klasse A ohne chemische Zusätze. Der Kiefernrindenmulch erfüllt dekorative Funktion, unterstützt die Unkrautbekämpfung sowie enthält verschiedene nützliche Mineralstoffe, die den Boden verbessern, und gewährleistet dadurch günstige Verhältnisse für das Wachstum der Pflanzen.

Zur Zeit werden die Produkte des Unternehmens in Lettland, Deutschland und Russland verkauft. Außerdem wurden erfolgreiche Verhandlungen über den Vertrieb auf anderen Märkten in Europa und in Asien eingeleitet. Wir haben Stolz und Genugtuung darüber, dass unser Kiefernrindenmulch für das beste Produkt der betreffenden Kategorie auf der regionalen Gartenbaumesse in Deutschland anerkannt wurde und das Unternehmen die Unterstützung des Businessinkubators der Rigaer Region und der Investitions- und Entwicklungsagentur Lettlands sowie die Mitfinanzierung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung zur Förderung des Exportmarktes erworben hat.

Für die Zukunft plant das Unternehmen eine Erweiterung des Sortiments von Gartenbauprodukten durch die Ergänzung der vorhandenen Produkte durch Sapropel, Schlamm sowie andere natürliche, für den Gartenbau geeignete Substrate und Mischungen.


Unser Vorteil:

Die Tätigkeitsgrundlage von SIA „Aggregare” bildet die Idee über Schaffung solcher Produkte, die gleichzeitig sowie natürlich und ökologisch, als auch maximal wirkungsvoll und preisgünstig sind. Dies lässt sich durch eine gut durchdachte Strategie der Nutzung einheimischer Ressourcen, eine richtige Logistik und moderne Herstellungstechnologien erreichen.

Die Rohstoffe zur Herstellung des Kiefernrindenmulches von SIA „Aggregare” werden von Holzbearbeitungsbetrieben aller Regionen Lettlands erhalten und werden ausschließlich von Kiefern der Klasse A erworben. Dadurch wird einwandfreie Qualität des Mulches gewährleistet und unerwünschte Beimischung von Holzspänen vermieden.

Nicht weniger wichtig ist auch, dass der von unserem Unternehmen hergestellte Mulch keine Farbstoffe und sonstige Chemikalien enthält. Das gute Aussehen des Produkts wird nicht mit Hilfe von Errungenschaften der chemischen Industrie, sondern durch hochwertige Rohstoffe erreicht. Außerdem werden zur Sicherstellung einer gleichbleibend hohen Qualität die Produktmuster regelmäßig im Labor des Lettischen Staatsinstituts für Holzchemie untersucht.

Das Unternehmen hat sich mit Erfolg an mehreren internationalen Gartenbaumessen beteiligt und erobert neue Exportmärkte. Die Produkte von SIA „Aggregare” sind beliebt und werden gerne von Gärtnern, Landwirten und Landschaftspflegern sowohl in Lettland, z.B. Stadtrat Saulkrasti, Naturpfade Sigulda, als auch in anderen Ländern Europas, z.B. in Deutschland und Russland, verwendet.